Atemschutzmasken zum Abholen und Mitnehmen: Schutzmaske ✓ Atemmaske ✓ Mundschutz - Hygienemaske ✓ Feinstaubmasken MNS Mundschutz Maske ACE EN 14683 Berlin

Wir verkaufen Atemschutzmasken bevorzugt an Krankenhäuser und Apotheken, Großkundenpreise siehe: www.bagobag.com

 

Ab Freitag (13.3.2020) Masken auch für unsere Kunden bei uns vor Ort im Laden erhältlich zum Mitnehmen!

 

  • Produktname: KN95 Atemschutzmaske
  • Material: Nasenclip-Linie, 3D Filter gegen Tröpfcheninfektion
  • Größe: 19.7*13.6*1.6cm
  • Farbe: Weiß
  • sicher, atmungsaktiv und hypoallergen, sehr hohe Filterkapazität
  • bietet auch Schutz gegen Staub und andere giftige Stoffe

Abgabemenge: 1-5 Stück pro Person

Preis pro Stück: 5,90 €

Preis 5er Pack: 29,50 €

SchutzmaskeSchutzmaske
SchutzmaskeSchutzmaske
SchutzmaskeSchutzmaske

 

Demnächst bei uns vor Ort im Laden erhältlich!








  • Produktname: Schutzmaske
  • Material: Baumwolle + 5 Lagen PM2.5, aktiver Carbon Filter
  • Größe: 18*18cm
  • Farbe: Schwarz
  • sicher, atmungsaktiv und hypoallergen, sehr hohe Filterkapazität
  • bietet auch Schutz gegen Staub und andere giftige Stoffe
  • Austauschbarer Filter

Abgabemenge: 1-5 Stück pro Person
Preis pro Stück: TBA

SchutzmaskeSchutzmaske
SchutzmaskeSchutzmaske

 

Intern hatten wir im TRIGGER Team einige Diskussionen, ob es sittsam wäre, unseren Kunden KN95 Schutzmasken zum Mitnahmepreis anzubieten, solange dies geht. In China würde das keine Frage sein, da die Masken schon im öffentlichen Lebe dazugehören.

 

Durch den Firmenverbund mit der bagobag GmbH haben wir die  Atemschutzmasken KN95 in kleinen Mengen in Berlin vorrätig. bagobag hat einen starken Einkauf in China. Meistenteils werden die Atemschutzmasken direkt an die Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen von bagobag geliefert. Von den eingeflogenen Mengen an Schutzmasken, die nach Berlin gehen, geben wir einen geringen Teil zur Abgabe an den TRIGGER Laden, um die Menschen im Kiez Kreuzberg Friedrichshain zu versorgen. Wir wollen, solange es geht, über niemandes Kopf hinweg entscheiden, wer eine Maske braucht und wer nicht. Auch finden wir es vertrauenswürdiger, die Masken direkt zur Mitnahme zu verkaufen und nicht über Amazon oder ebay oder in sonstigem Zwielicht teils unseriöser Shops. 

 

Hauptsächlich beliefern wir gerade von bagobag aus aber Krankenhäusergruppen, Altenheime und Apothekendienste. Somit ist die Menge, die wir für den Abverkauf zur Mitnahme im Laden zur Verfügung stellen, im Vergleich verschwindend gering.

 

Sollte sich ein Krankenhaus melden und auch diese Masken, die dort zum Mitnehmen im Ladenverkauf sind, sofort benötigen, liefern wir auch gern sofort exakt diese Lagerware an Masken direkt aus dem Laden von vor Ort an das Krankenhaus mit akuten Bedarf oder an das Pflegeheim oder die Apotheke, die die Masken dringend benötigt. Das geht selbstverständlich vor.

 

Der Verkauf an unsere Stammkundschaft vor Ort läuft also nur, so lange Ware da ist und diese noch nicht von Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen bei uns abgerufen wird. Dass wir liefern können, wissen sowohl die Charité, Vivantes, die Bundeswehr als auch die öffentlichen Stellen, die damit befasst sind, inklusive dem Bundesgesundheitsministerium, dem wir auch unsere Hilfe angeboten haben.

 

bagobag beliefert bspw. aktuell die Diakonie in Österreich per Direktflug aus China nach Österreich, da wir ab Freitag nicht länger mehr über die Grenze Deutschland-Österreich liefern können. bagobag liefert nächste Woche auch an einen Apothendienst in Deutschland. Die Apotheken sollen endlich ihre bestellten Mundschutzmasken bekommen und herausgeben können.

 

Bitte haltet auch im Ladengeschäft den Sicherheitsabstand von 1,5 Meter ein. Bitte bleibt gesund!

 

Der Mittelweg zwischen Paranoia und Nachlässigkeit

 


[profiler]
Memory usage: real: 2097152, emalloc: 19205648
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem